UNO

Einheitliche Oberfläche für OS X

UNO bringt Kontinuität in die OS-X-Benutzeroberfläche. Mit der Software sieht das Design aller Programme einheitlich aus. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

UNO bringt Kontinuität in die OS-X-Benutzeroberfläche. Mit der Software sieht das Design aller Programme einheitlich aus.

Am Erscheinungsbild des Apples Betriebssystem gibt es wenig auszusetzen. Allerdings brechen immer ein paar Programme aus der einheitlichen Optik aus. Ein bekanntes Beispiel ist das berühmt-berüchtigte "Brushed Metal" in Programmen wie Safari. UNO versieht alle Programme mit der gleichen Oberfläche und sorgt so für ein sauberes, einheitliches Interface. Dabei passt der Anwender mit verschiedenen Optionen das Erscheinungsbild seinen Wünschen an.

Fazit
UNO funktioniert tadellos: Mit der Software kommt Mac OS X endlich wie aus einem Guss daher. Wer allerdings eine große Auswahl an Themes benötigt oder gar eigene Themes erstellen möchte, sollte auf die kostenpflichtige Software ShapeShifter zurückgreifen.

Änderungen

  • Die angebotene Version ist kompatibel mit Mac OS X 10.4.10 und iTunes 7.3.1.
UNO

Download

UNO 1.5.2